Wir wagen Neues! Die Organisatoren des Rock Alive Festivals ändern 2019 den Kurs und setzen Segel in eine neue Richtung. Bei den bisherigen Ausgaben hatte sich die Festivalorganisation auf Rock- und Metal-Musik konzentriert. Im Jahr 2019 werden jedoch die ersten Schritte zu einem themenorientierten Festival unternommen, bei dem das Zusammenspiel aus Musik, Kunst und Unterhaltung die Hauptrolle spielen werden.

Themenpodien
Mit der Einführung verschiedener Themenpodien möchten die Organisatoren ein Festival schaffen, bei dem alle, unabhängig von den musikalischen Vorlieben, zusammen eine großartige Zeit haben können. Auf jeder Bühne wird ein Programm präsentiert, das aus Musik, Unterhaltung und Kunst besteht. Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck und kreativen Ideen an den ausgewählten Themen.
Das Programm des Festivals in diesem Jahr liegt in den Händen eines kreativen Teams, das mit einer Gruppe begeisterter Freiwilliger am Werk ist, um sicherzustellen, dass das gesamte Festival mit kreativen Besonderheiten versorgt wird. Das ultimative Ziel ist es, eine besondere, gemütliche, aber vor allem auf Einheit betonte Atmosphäre als Festival auszudrücken.


Rock Alive wird zum Alive Festival
Da der aktuelle Name Rock Alive nicht mehr die gesamte Bandbreite des Festivals abdeckt, werden wir nach 5 Jahren eine “kleine” Namensänderung vornehmen. Da der Fokus nicht mehr auf “Rockmusik” liegt, haben wir uns entschieden, die Bezeichnung „Rock“ aus dem Festivalnamen zu streichen. Mit Stolz präsentieren wir Euch den neuen Namen: Alive Festival. Alive steht für ‘Leben’, das wir gemeinsam mit unseren Besuchern feiern möchten. Der Name Rock Alive wird im neuen Konzept weiterhin bestehen bleiben, wird jedoch zum Namen einer Bühne, sodass die Identität, die wir in den letzten 5 Jahren aufgebaut haben, nicht verloren geht. In diesem Jahr dreht sich alles um Einheit, Vielfalt und Erfahrung! Das Festival hat eine völlig neue Ausrichtung und Identität, die dazu beitragen, dass für jeden etwas dabei ist.

Jeder ist willkommen
Auf diese Weise kann sich jeder willkommen fühlen! Wir als Organisatoren denken, dass dies sehr wichtig ist. Unabhängig von Deinem Glauben oder was auch immer Deine musikalische, politische und sonstige Orientierung ist. Komm wie du bist, damit wir zusammen ein großes Fest erleben können. Wir fokussieren uns auf vier Schlagwörter, die sich wie ein roter Faden durch das gesamte Festival ziehen: Glaube, Liebe, Hoffnung und Frieden. Ist das nicht genau das, was wir alle brauchen? Der Glaube an den Allmächtigen, seine Liebe zu uns und untereinander, friedlich miteinander umzugehen und Hoffnung für die Zukunft zu haben.

Alive Festival ist ein Festival mit christlichen Normen und Werten
Damit meinen wir die spirituelle und relationale Verbindung zwischen Menschen und die Verbindung zu Gott in unserem Glauben als integraler Bestandteil des Alive Festivals. Obwohl verschiedene Themen diskutiert werden können und müssen, beschränkt sich das Organisationsteam nicht auf eine spezielle politische oder kirchliche Gemeinschaft.


Wann und Wo
Das Alive Festival findet am von Freitag, 17. – Sonntag, 19. Mai 2019 auf dem Campingplatz De Betteld in Zelhem statt. Du kannst auf dem Campingplatz übernachten. Das Alive-Festival konzentriert sich zu 100 % auf Musik, Theater, Workshops und Referenten mit einem starken und spannenden Lineup, in dem neben bekannten Namen auch viele Entdeckungen aus Rock, Folk, Indie und Singer / Songwriter dabei sind. Zukünftig wird es sicherlich noch weitere Musikstile geben. Wir möchten großen und kleineren Künstlern die Möglichkeit geben, sich zu präsentieren, und wir wollen eine Plattform für etabliertes oder aufstrebendes Theater, für Kabarettisten und talentierte Sprecher schaffen.
Das schöne Festivalgelände mit Wald, Strand, Badesee und Camping trägt zu unserem Ziel bei: Euch ein ideales Festival und ein unterhaltsames Erlebnis zu bieten.

Der Ticketverkauf hat über www.alivefestival.nl/ticketsbegonnen. Weitere Informationen finden Sie unter: www.alivefestival.nl oder www.debetteld.nl.